aktueller Pfad stephangeue.de / trips / 2008 / 20080719.html

18. Juli 18. Juli20. Juli 20. Juli

19. Juli

gesamte Route

unkorrigierter GPS-Track!

Notizen: Aufbruch um dreiviertel elf, Hauptstraße nicht sofort gefunden, Straße führt kurz an der Küste entlang, dann Abbiegung auf Landstraße, mehrere Zugänge zur Steilküste mit großartigen Ausblicken; sieht allerdings auch ein bisschen gefährlich aus wg. diverser Abbrüche (Bernsteinfundstellen?), rechts Halden (Tagebau), Begegnung mit zwei Radlergruppen aus Deutschland: 4 m + 1 f, 1 Paar, warnen vor Straße nach St. Petersburg (Schlaglöcher, Verkehr), man könne nicht an der Küste entlang nach St. P. fahren (wg. Atomkraftwerk), die einen haben 30 EUR/Nacht bezahlt, die anderen 130, Unterlagen lonely planet, in Varta »Ehrenrunde« wegen 1x falsch abgebogen, Mann mit Sohn fährt vor mir her genau zum Grenzübergang, ziemlich spät in Russland (23 Uhr Ortszeit, Wasser nur teuer in Tankstelle), Übernachtung kurz vor Kingisepp in Bushaltestelle

Ostsee bei Korkküla/Korküll Ostsee bei Korkküla/Korküll
Ostsee bei Korkküla/Korküll Ruinen bei Ontika
Ruinen bei Ontika Ruinen bei Ontika
Ostseesteilküste bei Ontika Ostseesteilküste bei Ontika
Ostseesteilküste bei Ontika Ostseesteilküste bei Ontika
Ostseesteilküste bei Ontika Ostseesteilküste bei Ontika
Ostseesteilküste bei Ontika Ostseesteilküste bei Ontika
Ostseesteilküste bei Ontika Ostseesteilküste bei Toila
Ostseesteilküste bei Toila Ostseesteilküste bei Toila
LKW-Stau vor Varta Narva/Narwa(-Fluss) bei Iwangorod/Johannstadt
Narva/Narwa(-Fluss) bei Iwangorod/Johannstadt

18. Juli 18. Juli20. Juli 20. Juli